ADAC Holsten-Classic 06.04.2019


Für Petra und Wolfgang der Start in die Saison 2019.  
Dieser sollte allerdings schon am 6. April 2019 bei der Stormarn Classic des MSC Trittau sein, leider war das "Hannemännchen" krank. Wir hatten Leistungsprobleme und Wolfgang konnte den Fehler nicht finden. Der Vergaser und die gesamte Kraft- stoffanlage wurden überholt und danach der Verteiler und die gesamte Zündan- lage, aber immer noch keine Leistung!
Nach vielen Anrufen und Tipps von anderen "Schraubern" dann der entscheidende Hinweis, der Auspuff. Gesagt, getan, der mittlere Schalldämpfer (relativ neu) hatte sich in seine Bestandteile zerlegt und war verstopft. Eine neue Auspuffanlage und eine neue Krümmer-Dichtung, damit war auch die Abgasanlage kpl. überholt und die Leistung wieder da.  

Aber nun zur Holsten-Classic. Früh um 06:30 Uhr ging es bei trüben Wetter los nach Reinfeld, wo Start und Ziel der Veranstaltung war. Beim Frühstück und sich- ten der Unterlagen wurde uns dann ganz mulmig, 16 Gleichmäßigkeitsprüfungen mit 38 Lichtschranken warteten auf uns, jedoch ohne Orientierungsaufgaben. Na dann mal los.  

Mit dem Start fing es dauerhaft und zum Teil auch in Strömen an zu regnen. In der ersten Schleife wurden je 4 Prüfungen zweimal angefahren und die Prüfung Neritz (mitten durch die Ortschaft mit 5 Lichtschranken)  bevor es zur Mittagspause ins Sportlerheim in Fischbek ging. Danach noch einmal 7 Prüfungen unter anderem auch noch einmal die "Königsprüfung" durch Neritz.

Gegen 15:30 Uhr trafen wir wieder in Reinfeld ein. Trotz des schlechten Wetters hatten wir eine wunderschöne Fahrtstrecke.

Im Ziellokal war ein sehr gutes Buffet aufgebaut, das uns die Zeit bis zur Sieger- ehrung verkürzte, die gegen 18:30 Uhr erfolgte (eine starke Leistung, wenn man an die Eingabe der vielen Daten bedenkt).

Unsere Leistung konnten wir selbst nicht einschätzen aber siehe da,

1. Platz in der Klasse 3 und Gesamtrang 2 bei den Oldtimern  

Für uns ein Auftakt nach Maß.

IMG 7141

Verfasser: Petra und Wolfgang Hannemann

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.