25. ADAC Heidelberg Historic 2019


HH 2

Seit mehreren Jahren hat die ADAC Heidelberg Historic in Deutschland das größte und dazu das exklusivste Starterfeld. Stars auf vier Rädern sind ihre Vorkriegsfahrzeuge und die schönsten Autos der Nachkriegszeit.

Vom 11.-13. Juli 2019 nahmen die AC-ler Martin und Annekatrin Weyand mit Ihrem MG an der ADAC Heidelberg Historic teil, die in diesem Jahr als Jubiläumsveranstaltung des ADAC Nordbaden und Lauf zur FIVA Europameisterschaft 2019 stattfand.

Mit großem Bedauern, aber den besten Genesungswünschen für Torsten, mussten Martin und Annekatrin Weyand den 755 km langen Weg leider ohne die AC-ler und Oldtimerfreunde Heidi und Torsten Johne antreten.

Für Martin und Annekatrin war es bereits die 10. und bisher erfolgreichste Teilnahme an dieser beeindruckenden Oldtimerveranstaltung.

Bei sehr wechselhaftem Wetter absolvierten beide die knapp 800km lange Strecke mit 18 Gleichmäßigkeitsprüfungen und 58 Lichtschranken und erzielten im Gesamtklassement den Rang 28 von 186 gestarteten Teilnehmern. In ihrer Klasse G  (1971 – 1976) mit 49 Startern erzielten sie einen hervorragenden 8. Platz.

 

 

Tags: Historic Heidelberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok