Girls on Track – Karting Challenge am Nürburgring

Am letzten Wochenende waren wir, Lina und Laura, am Nürburgring zur Girls on Track Karting Challenge Germany, welches von der FIA, dmsj und dem von Susie Wolff (ehemalige schottische Formel 1 Testfahrerin) ins Leben gerufene „dare to be different“ Projekt unterstützt wird, hier können Mädchen im Alter von 13 bis 18 Jahren teilnehmen und sich bei der Jury auf einem Kartslalomparcours beweisen, um anschließend zu einem Interview eingeladen zu werden. Die drei talentiertesten Mädchen in verschieden Bereichen zum Thema Motorsport werden dann zum Europafinale nach Le Mans in Frankreich eingeladen.


Nachdem wir uns registriert hatten, machten wir uns also auf den Weg in den Süden. Nach einem Zwischenstopp in der Skihalle und einer Übernachtung in Bonn starteten wir ausgeschlafen in den Tag und fuhren zum Nürburgring, da wir erst nachmittags starten sollten hatten wir noch Zeit uns ein paar Rennen anzugucken und einen Blick ins Fahrerlager zu werfen. Als das Wetter dann gegen Mittag aufhellte, waren wir an der Reihe. Nach einer kurzen Begrüßung von der Jury, die aus der Wüsten-Rallye Dakar Siegerin 2001 Jutta Kleinschmidt, Johannes Schirdewahn, Kirsten Hasenpusch und Carrie Schreiner bestand wurden wir in verschiedene Gruppen eingeteilt, die dann an verschiedenen Stationen teilnahmen. Uns wurde dort etwas zu den Themen Fitness und Ernährung sowie zum Thema Medien erzählt und wir konnten selber Reaktionsspiele ausprobieren sowie Carrie Schreiner, die zurzeit die Lamborghini Super Trofeo fährt, interviewen. Nachdem wir dann einen Kartslalomparcours absolviert hatten, mussten wir unseren Umgang gegenüber Medien in einem Interview beweisen. Insgesamt war es eine spannende Veranstaltung mit vielen neuen Erfahrungen und nun warten wir auf die Entscheidung der Jury, die im Oktober bekannt gegeben wird.

DSC00257

DSC00286

DSC00264

IMG 20180806 WA0050
Verfasser:Lina und Laura Uck

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok