Pfingstfreizeit

Scharbeutz war das Ziel der diesjährigen ADAC Pfingstfreizeit. Von Freitag bis Montag bezogen wir das Zeltlager in Strandnähe. Auf dem Programm standen, wie jedes Jahr, viel Bewegung und Action. Am Freitag wurden erstmal die Zelte bezogen. Nach dem Abendessen wurden gemeinsam Holzboote gebaut. Das großzügige Gelände bot viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Um 22.00 Uhr war Nachtruhe, die auch überraschend schnell eingehalten wurde.

Am nächsten Morgen ging es zu Fuß in den Kletterpark. Dort konnten sich alle auf den verschienenen Ebenen austoben. Der Rückweg wurde uns durch einen Zwischenstopp in der Eisdiele versüßt. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging es an den Strand. Dort wurde eine kleine Strandolympiade von den Betreuern ausgerichtet. An 12 Stationen mussten die Kinder in kleinen Gruppen die verschiedensten Spiele meistern. Die drei erfolgreichsten Teams konnten sich jeweils über eine Naschidose freuen. Nach dem Abendesssen Stand Freizeit auf dem Programm.

Sonntag stand ein besonderes Highlight auf dem Programm. Der Besuch im Hansa Park. Einige der Kinder brachte der Fußmarsch von gut sechs Kilometern schon vor dem Start mental an ihre Grenzen. Aber Dank des guten Wetters und der wundervollen Kulisse, der Weg führte größten Teils an der Strandpromenade entlang, war es doch nicht so dramatisch. Im Hansa Park waren auch alle Strapazen vergessen und alle verbrachten einen aufregenden Tag dort. Pünktlich um 17.00 Uhr fanden sich auch alle am größten Strandkorb der Welt ein und machten sich müde aber glücklich auf den Heimweg. Mit einem Filmabend ließen wir den Tag mit Popcorn und Nachos ausklingen.

Montag ging es zum Abschluss in die Therme. Auch dieser Weg wurde wieder zu Fuß zurückgelegt.     Für 2,5 Stunden plantschen alle ausgelassen im warmen Wasser. Bis wir uns auf den Weg ins Zeltlager machten. Dort warteten auch schon die ersten Eltern.

IMG 20180519 165410 IMG 20180519 165433

IMG 20180519 165455 IMG 20180519 165736

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok