Team Kiso/Becker bei der Anderup El Rally 2017

KISO/BECKER auf Fyn – Anderup El Rally 2017

Am vergangenen Samstag, den 10. Juni 2017 starteten Hauke Kiso und Johanna Becker zum zweiten Mal gemeinsam im Volvo C30. Diesmal mit der Startnummer 37 zur Anderup El Rally in Ebberup auf der dänischen Insel Fyn.

Die Anderup El Rally war nach der ADAC Cimbern Rallye in Süderbrarup bereits die zweite Runde der dänischen Meisterschaft Mini Rally Syd. In Süderbrarup startete Hauke Kiso gemeinsam mit Torsten Johne.

Für die 60 Teams galt es acht anspruchsvolle Prüfungen mit einer Gesamtlänge von 66km in Ebberup, Søbo-jordløse und Haastrup zu meistern.

Bereits nach wenigen Fahrzeugen wurde die WP1 auf Grund eines schweren Unfalls abgebrochen.

Danach lief es für Hauke Kiso und Johanna Becker von WP2 bis WP4 sehr gut und das Mixed konnte sich weiter aufeinander einspielen. Besonders die vielen verdeckten Kuppen und die uneinsehbaren Kurven forderten ihre volle Konzentration. In WP5 wurde die Abgasanlage des Volvo C30 bei einem Dreher beschädigt, sodass keine volle Motorleistung mehr gegeben war. Dennoch konnten Hauke und Johanna die Rallye mit dem 6. Platz in Ihrer Klasse erfolgreich beenden.                    

                                                                                                                      Melanie Hansen

Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4