AC Pfingst-Fahrrad-Tour 2013

img 0764Die AC - Radler vor dem Start bei Ernst Kleinwort in Jübek

Wie heißt es doch so schön? Aller guten Dinge sind 3 !

Weil schon zuvor bestens gefallen, fand die Pfingst-Fahrrad-Tour des Automobilclubs Schleswig e.V. im ADAC am 19. Mai 2013 zum 3. Mal bei Ernst Kleinwort in Jübek statt. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Bruni ( Brunhilde Thede, Ernst, Ernst´s Schwester Anita Wandel und Grillmeister Ingo Thede für die tolle Vorbereitung , Durchführung und Bewirtung bei der Fahrradtour.

Nach dem Eintreffen in Jübek und einem allseits fröhlichen Hallo gingen die 26 Radler um 12.30 Uhr auf die 1. Etappe der von Ernst ausgearbeiteten Fahrtstrecke von insgesamt 35 Km. Bei zwar trockenem Wetter, jedoch noch kühlen Temperaturen setzte sich der Tross in Bewegung und gelangte auf landschaftlich schönen Nebenwegen über Büsche, Schwitzschau zur 1. Pause in Esperstoft ( Kanu-Einsatzstelle ). Lag es am "Proviant ? " Auf jeden Fall war das Wetter milder geworden und zum Radfahren geradezu wie gemacht.

Mit mäßigem Tempo, das jeder mitfahren konnte, erreichten wir über Hünning, durch den Büschauer Wald unsere nächste Pause in Kockholm. Zurück ging es über Esperstoftfeld zum Wiesengrund in Jübek, wo bei inzwischen herrlichem Wetter ein Kuchenbuffet und Kaffee auf der Terrasse auf uns wartete. Danke an die„Bäcker".

Gut gestärkt und ausgeruht wurde die 2. Etappe über Bollingstedtfeld, durch das Steinholz, Gammellund zurück zum Wiesengrund in Angriff genommen. Nun war Grillen angesagt und dazu gut gekühlte Getränke und Salate; so ließ es sich bestens aushalten. Bei ausgiebigen Gesprächen vergingen die Stunden wie im Fluge und allseits galt: Es war mal wieder eine richtig gute und rundum gelungene Pfingst-Fahrrad-Tour.