Berlin 2004

Weil die Clubfahrt 2003 nach Wolfsburg/Autostadt ein voller Erfolg für die AC-Mitglieder war, wurde allseits der Wunsch geäußert, auch 2004 eine Clubfahrt anzubieten. Diesem Anliegen der AC-Mitglieder wurde Rechnung getragen und Dank der Vorbereitung und Durchführung vom AC-Vorsitzenden, Ulrich Becker, fuhren 36 Mitglieder per Bus in die Bundeshauptstadt.

Die Nacht war kurz ( Abfahrt ab Schleswig um 06.00 Uhr ) und die Vorfreude auf Berlin groß. Das Frühstück im Bus war wiederum gelungen und die allgemeine Stimmung bestens. Ohne Zwischenfälle auf der Museumsinsel in Berlin angekommen, erwartete uns eine 1-stündige Führung im Pergamon-Museum, eine wahrlich mehr als eindrucksvolle Reise durch die vielen Jahrhunderte.

Bei leichtem Nieselregen war nach dem Museumsbesuch noch Zeit für eine kleine Stärkung ( "echte" Berliner Currywurst oder andere Verzehrmöglichkeiten waren reichlich vorhanden ), bevor uns unser umsichtiger Busfahrer, Herr Willers, mit einem hervorragenden Stadtführer für 3 Stunden die Sehenswürdigkeiten Berlins in Form von Kultur, Baukunst, Wirtschaft, Politik und Sport eindrucksvoll näher brachten. Eine kurze Pause am Brandenburger Tor gab sicherlich bei dem einen oder anderen Anlass, über die Vergangenheit dieses Platzes nachzudenken und sich an dem Gegenwärtigen zu erfreuen.

Im 5 Sterne Hotel " Steigenberger ", ganz in der Nähe von Ku'damm und Gedächtniskirche, bezogen wir Quartier. Bei einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant "Joe's Wirtshaus" endete vorerst ein anstrengender, aber erlebnisreicher Tag, der seinen Abschluss in der einen oder anderen Kneipe fand.

Nach einem ausgezeichneten Frühstück kehrten auch die Lebensgeister zurück und die 3-stündige Bootsfahrt auf der Spree bei herrlichem Sonnenschein vermittelte nochmals unvergessliche Eindrücke.

Im Anschluss hieran ging es auf die Heimfahrt. Eine Rast unterbrach nochmals diesen schönen Tag und bei leichtem Regen kehrten wir gesund und voller neuer Eindrücke nach Schleswig zurück; wiederum mit dem Wunsch, auch 2005 "auf Achse" zu gehen. Als Fazit aller Berlin-Reisenden bleibt die Feststellung: Berlin war und ist eine Reise wert!

Wir waren dabei:

DSC00040
DSC00041
DSC00042
DSC00044
DSC00045
DSC00046
DSC00047
DSC00048
DSC00049
DSC00050
DSC00051
DSC00054
DSC00058
DSC00060
Martin 1
Reichstag.jpgneu
Reisegruppe